b(l)austeine – installation im stadtraum


Wir haben in den vergangenen Tagen in die Lücken der „einstürzenden“ Altbauten der Görlitzer Alt- und Innenstadt unsere „b(l)austeine“ eingefügt. Findet die Installationen, macht ein Foto davon, baut sie vorsichtig ab und bringt sie am 08.09. zu uns ins denkmalfrei-Hauptquartier Weberstraße 10 und ergänzt unser „denkmal-ei“. Hier seht ihr alle Installationen…Wo und an welchen Häusern kann das nur sein?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s